In der Gemeinde Viernau entstand die Idee, das Schattenspiel zu besonderen Anlässen, bei Andachten oder Gottesdiensten, einzubeziehen. Mit der Möglichkeit, so auf ganz andere Weise biblische Figuren und Geschichten lebendig werden zu lassen, kann man viele Menschen wieder- oder neu erreichen. Fünf Ehrenamtliche Puppenspieler, Bastler und Bühnentechniker erwecken, gemeinsam mit der Pfarrerin Silke Sauer, in liebevoller Filigranarbeit die Akteure des Schattentheaters zum Leben. Es ist angedacht, mit diesem Experiment auch auf Wunsch durch andere Gemeinden des Kirchenkreises zu touren. Geplant sind schon weitere Vorstellungen.

Am 06.12.2019 findet in Viernau in der Kirche um 18:00 Uhr das Adventsfest mit dem Schattenspiel St.Nicolaus statt.

Am 07.12.2019, um 19:00 Uhr kann man die Vorstellung auch in Christes nocheinmal erleben.

 


Mehr Fotos

LOGO Experimente-ok-005  20191113 175446  20191113 175655  20191113 180237  20191113 180658  20191113 181334