Reisegeschichtenbuch 1 „Verrückt- aber ich bin hier.“

Reisegeschichtenbuch 2 „ Halleluja- hättest du das gedacht?

Herausgeber: Kinder- und Jugendclub Benshausen

 „Siehe ich habe dir eine Tür aufgetan und niemand kann sie verschließen“ (Off. 3,8)

Da die Türen im Kinder- und Jugendclub Benshausen, aufgrund der äußeren Situation (Corona), seit langem verschlossen bleiben müssen, richtet sich der Fokus der Arbeit vor Ort, im Moment vor allem, auf das christliche Gemeinschaftsgefühl. Dieser Grundpfeiler des Miteinanders ist Maya Roth , Leiterin des Kinder- und Jugendclubs, existentiell wichtig, damit Kinder und Jugendliche die jetzigen Lebensumstände meistern können. Maya Roth und Bärbel Helmuth überlegen sich, wie sie ihren Kindern und Jugendlichen eine erlebbare Gemeinschaft anbieten können?

Aus dieser Überlegung heraus entstand das verbindende Element einer Reise auch in diesen widrigen Zeiten. Eine Reise, die es ermöglicht, getrennt voneinander und dennoch gemeinsam zu sein und so, das vorhandene Gemeinschaftsgefühl zu erhalten. Daraus entwickelte sich eine Phantasiereise in Buchform, mit dem Titel „Verrückt- aber ich bin hier.“. Die „Reiseetappen“ wurden aufgrund einer Interessensbekundung einzelner Kinder im Vorfeld, per Losverfahren festgelegt. Der Start der Geschichtenreise begann direkt im Club und fand ihren Lauf innerhalb der Gemeinde Benshausen, durch festgelegte Etappen und dazugehörende Bildkarten. Um das Weiterschreiben zu ermöglichen, wurden Übergabeorte, wie Gartenzaun und Haustüren, vereinbart. So blieben einzelne Kinder auch persönlich in Kontakt. Alle gemeinsam waren über die bereits geschriebenen Etappen der Reisegeschichte miteinander verbunden. Daraus entstand eine phantasiereiche illustrierte Geschichte, die nun fast ein Jahr danach, in den Druck geben wird, um sich schlussendlich dieser tollen Gemeinschaft auch visuell bewusst zu werden.

Da christliche Gemeinschaft über die Grenzen von Gemeinden hinaus besteht, sollen nun in einem zweiten Reisebuch auch Kinder und Jugendliche des gesamten Kirchenkreises miteinander an der Geschichte „ Halleluja- hättest du das gedacht?“ schreiben.


Mehr Fotos

Logo 19  storytelling-4203628 1920  3  1