Aus Suhl soll demnächst ein Podcast über den digitalen Äther gehen. Podcast ist so eine Art Radiosendung, nur online und jederzeit abrufbar. Der Gedanke hinter dem Podcast ist, dass Erwachsene sich nur noch schwer auf konkrete Termine, wie einen Bibelkreis festlegen lassen. Der Podcast soll flexibel zugänglich sein und Interaktion ermöglichen, indem man selbst mal als Gast dabei ist und auf Social Media die Inhalte diskutiert.

Pfarrerin Anna Böck und Marco Grafenhain würden als Moderatoren die Konstante bilden, während die Gäste wechseln. Diese bringen ihre Glaubensfragen mit, die dann in ergebnisoffener Atmosphäre diskutiert werden können. Es geht nicht darum, so Anna Böck, fertige Antworten zu liefern, sondern Meinungen auszutauschen und die Themen und Fragen ins Licht zu rücken.

Hier erscheint dann der Link zum Podcast....


Mehr Fotos

Experimente Logo 23  studio-4065108 1920