26.04.2021
Segnung der Lektoren zum Sonntag Jubilate

Jubilate – Frohlocket – Freuet euch!

Am Sonntag Jubilate feierten wir Gottesdienst in der Autobahnkirche St. Kilian und konnten uns freuen. Nachdem 4 Frauen und 2 Männer die Ausbildung zur qualifizierten Lektorin / Lektor abgeschlossen hatten, wurden sie von Superintendentin Jana Petri für ihren Dienst in den Gemeinden gesegnet. Das sind Justin Dienemann – KG* Frauenwald, Kathrin Keller – KG Schleusingen, Falko Leue – KG Suhl-Goldlauter, Elena Plomer - KGV Schmiedefeld-Vesser und Dr. Christiane Weiland – KG St. Kilian.

Wir wünschen Ihnen viel Freude und Gottes Segen für Ihren Dienst!

Petra Pulvers - KGV Schmiedefeld-Vesser konnte leider nicht daran teilnehmen und wird in einem anderen Gottesdienst gesegnet werden.

Der Ausbildungsgang zum qualifizierten Lektorendienst begann mit 10 Personen im September 2020 in Kooperation mit dem Kirchenkreis Meiningen. Monatliche Treffen, jeweils samstags in der Autobahnkirche St. Kilian fanden zum Austausch und zur praktischen Erfahrung statt. Die Sprechwissenschaftlerin Corinna Brenner und unser Kreiskantor Philipp Christ bereicherten mit Ihren Erfahrungen und Anregungen die Ausbildung.

Auf Grund der aktuellen Situation wurde ab 2021 der Kurs getrennt in den jeweiligen Kirchenkreisen organisiert. Es gab verstärkt Einzelarbeit, kurze Treffen in kleinerer Gruppengröße. Nun freuen sich die Ausgebildeten auf ihren Einsatz in den jeweiligen Orten.

Sie können jetzt Gottesdienste eigenverantwortlich mit einer Lesepredigt feiern.

Bei Interesse wird es einen neuen Kurs geben.

Rückfragen: o.GPn Petra Lehner, Beauftragung Ehrenamt, 036782 705880

*KG = Kirchengemeinde; KGV = Kirchgemeindeverband